Die Geschichte der Hermann Schnaitmann GmbH

Kontinuierlicher Wandel seit 93 Jahren: Vom Frachtboten zum modernen Logistikbetrieb mit den Geschäftsbereichen Spedition, Transport und Lagerlogistik.

2016 ist stark durch den Umzug des Schnaitmann Logistik-Zentrums von der Blumenstraße in Fellbach in die Gottlob-Bauknecht-Str. 11 in Schorndorf geprägt.

Der Umzug ist mittlerweile erfolgreich abgeschlossen.

Seit 1997 leitet Dr. Hermann Schnaitmann das Unternehmen.

Unter seiner Führung entstand der neue Geschäftsbereich Lagerlogistik.

  • Mittlerweile werden 45 Mitarbeiter beschäftigt.
  • Der Fuhrpark umfasst 23 ziehende Fahrzeuge.
  • In Fellbach werden 2400 qm und in Schorndorf ca. 7500 qm Lagerfläche bewirtschaftet.

Von 1961 bis 1997 führte Heinz Schnaitmann die Geschäfte.

Unter seiner Regie kam es:

  • Mitte der 60er Jahre zur Eingliederung des Fuhrunternehmens Erwin Bürkle, dem elterlichen Betrieb seiner Frau Ingeborg Schnaitmann geb. Bürkle.
  • 1970 zum Bezug des neuen Firmen-Gebäudes im Schmidener Weg 15 in Fellbach.
  • 1974 zur Umfirmierung in die Hermann Schnaitmann GmbH.
  • 1986 zum Aufkauf und zur Integration der Spedition Bihlmaier GmbH
  • und zur Erweiterung des Fuhrparks auf 15 Fahrzeuge.

1923 meldete Hermann Schnaitmann, der Großvater des heutigen Geschäftsführers, seinen Fuhrbetrieb an.

Hermann Schnaitmann GmbH

Schmidener Weg 15
D-70736 Fellbach

+49 711 578 808-0
🖷 +49 711 578 808-40
dispo@schnaitmann.de